Stadtentwicklung und Architektur für alle

Wer sich für Architektur, Stadtentwicklung und modernen Wohnungsbau interessiert, kann bis Ende Juli diverse Ausstellungen, Veranstaltungen und Filmprogramme besuchen. Denn noch so lange dauert der Hamburger Architektur Sommer, der alle drei Jahre stattfindet und sich großer Beliebtheit erfreut.

Spannende Themenvielfalt

Der Träger-Verein Initiative Hamburger Architektur Sommer e.V. schafft es immer wieder, ein buntes Programm mit Bezug zu aktuellen Themen und Entwicklungen in der Hamburger Architektur-Landschaft anzubieten. Es gibt unterschiedliche Formate zu Architektur, Landschaftsarchitektur, Innenarchitektur, Stadtentwicklung und Ingenieurbau, die in der ganzen Stadt verteilt sind.

 

100 Jahre Bauhaus

2019 ist außerdem ein besonderes Architektur-Highlight, denn in diesem Jahr feiert die Bauhaus-Bewegung 100-jähriges Jubiläum. Unter dem Motto „Die Welt neu denken“ hat der Bauhaus Verbund ein vielfältiges Programm zusammengestellt.


Und Hamburg spielt dabei eine wichtige Rolle, denn Fritz Schumacher, Gustav Oelsner und Karl Schneider waren bedeutende Protagonisten der Moderne. Gerade Schneider und Oelsner erkannten die Bedeutung des modernen Städtebaus und entwickelten rationalistische Siedlungsbauten, die aus dem traditionsreichen Material Backstein gebaut wurden. Architektur zum Anfassen also.

Unsere Stadt geht alle an

Wer also im Sommer in der Stadt bleibt, kann sich bei Interesse zwischen Freibad und Eisdiele auch über Architektur der Hansestadt informieren. Neben Bauhaus liegen die Schwerpunkte der Ausstellungen auf Themen wie Nachbarschaften, Stadtgrün, Wasser und der Mensch im Verhältnis zu Stadtentwicklung. Ergänzt werden diese durch Filmprogramme im Abaton, Metropolis Kino, Studio Kino und Lichtmess. Aber schnell sein! Der nächste Hamburger Architektur Sommer findet erst wieder 2022 statt.

 

Hamburg: voll abgekupfert

 

 

Autorin: Agnieszka Prekop
Titelfoto und Fotogalerie: Architektur in Hamburg © HAMBURGschnackt.de
Foto:
CityHof ©Hamburger Architektur Sommer 2019/Keller-Schumacher
Foto:
Chilehaus Hamburg ©Hamburger Architektur Sommer 2019/AndreasVallbracht

26. Juni 2019 von Redaktion

Kategorien: Hamburg feiert, Stadtliebe

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?