Der kleine Urlaub in Hamburg

Glücklicherweise ist Hamburg eine sehr grüne Stadt mit zahlreichen Wasserflächen, die zu mehr oder weniger ausgedehnten Ausflügen einladen. Diese Freizeitaktivitäten werden erst komplett mit einer Einkehr, bei der man sich im günstigsten Fall beim Imbiss oder Kaffee die Sonne „auf den Pelz brennen“ lassen kann.

Bitte schauen Sie auf den jeweiligen Webseiten unserer Empfehlungen, ob noch geänderte oder eingeschränkte Öffnungszeiten vorliegen.

Hauptsache am Wasser

Schon seit 1877 ist der Kaffeegarten Schuldt (Titelbild) am Süllberg zu finden. Mit einem traumhaften Elbblick kann man es sich bei Kaffee und Kuchen gemütlich machen. Die Gäste können sogar wie eh und je ihren eigenen Kaffee zum Aufbrühen mitbringen.

Fast direkt am Wasser ist das Locks gelegen. Im reetgedeckten Poppenbüttler Schleusenhaus werden im Haus oder auf dem großzügigen Steg Speisen und Snacks angeboten. Genau das Richtig , um einen schönen Frühlingstag nach einem Spaziergang ausklingen zu lassen.

Nicht an einer Schleuse sondern an idyllischen Forellenzuchtteichen ist mein Lieblingsplatz in Seevetal zu finden. Wunderbar gelegen inmitten blühender Natur am Wasser bedeutet das Lokal Erholung pur, besonders weil alles von einer guten Küche aus regionalen Zutaten gekrönt wird.

 

Ein Klassiker an der Elbe ist Op‘n Bulln auf einem Ponton bei Blankenese. Schon seit 1842 legten hier die Schiffe an, um Vieh zu verladen. Früher diente ein bulliges Schiff als Anleger (daher auch der Name) heute ist es ein schlichter Betonponton mit einer unkomplizierten Wohlfühl-Outdoor-Gastronomie, wo es Fischbrötchen oder Kuchen gibt, bei deren Verzehr der Sonnenuntergang an der Elbe eine romantische Zugabe ist.

Stilles Örtchen mal anders

Vom Klohäuschen zum Ausflugslokal. Dieses Motto trifft auf zwei  unserer Tipps zu. Sehr hanseatisch gelegen ist die Alsterperle direkt an dem ganzen Wasser-Stolz der Innenstadt. Hier tummeln sich Flaneure und Sportler oder auch Familien beim Sonntagsspaziergang.  Einfach die Seele baumeln lassen, einen Drink nehmen und den Alsterschwänen hinterherschauen. Geradezu spektakulär ist die Aussicht bei  Altonas Balkon mit einem freien Blick auf die Köhlbrandbrücke, das Dockland oder den Hafen.

Bootsfahrt und Genuss

Ein ganzes Stückchen weiter elbaufwärts ist auf einem Ponton das Café Entenwerder 1 direkt am Elbufer von Rothenburgsort zu finden. Es ist weithin sichtbar durch den von Thomas I-Punkt geförderten Goldenen Pavillon und es ist eine kleine Oase direkt auf der Elbe. Manchmal macht hier das “Kulturfloß Schaluppe” halt aber auch Sportschiffer können kurz anlegen, um einen Kaffee zu besorgen.

Es geht auch noch bequemer. Das Café Canale in Winterhude versorgt Paddler und Tretbootfahrer direkt an der Wasserseite. Durch die Verkaufsluke am Mühlenkampskanal werden süße Leckereien, Eis und Kaffeegetränke direkt ins eigene Boot gereicht. Natürlich gibt es auch ein dazugehöriges Lokal, wo ein gut sortiertes Frühstücksbüffet lockt.

Ebenfalls am Kanal allerdings auf der anderen Elbseite ist ein klassischer Biergarten positioniert:

Zum Anleger ist auf dem grasbewachsenen Uferstreifen des  Ernst-August-Kanals in Wilhelmsburg zu finden. Kombiniert mit einem Bootsverleih und einem Anleger für Hafenbarkassen, gibt es ein rustikales Speiseangebot, Kaffee und Kuchen sowie Drinks. Es lassen sich Kanus, Stand-Up Paddles und Schwanentretboote leihen, um die Elbinsel vom Wasser aus zu erkunden.

 

Wofür Sie sich auch entscheiden, in Hamburg und Hamburgs Umgebung lässt es sich wunderbar erholen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Genießen!

 

 

 

REKLAME:
Wünschen Sie sich die Aufmerksamkeit Hamburgs und des Nordens? Dann finden Sie mit uns Ihre neuen Kunden, Kontakte, Geschäftspartner und Mitarbeitende. Eine
E-Mail oder ein Telefonat bringt Sie an Ihr Ziel: 040 – 34 34 84.
Sie suchen ein inspirierendes Netzwerk mit starken, sympathischen und erfolgreichen Gleichgesinnten? Dann nutzen Sie die Vorteile in unserem Freundeskreis.

 

Titelfoto: Kaffeegarten Schuldt © Kaffeegarten Schuldt Blankenese
Foto: Lieblingsplatz Seevetal © Nicole Rathmann photography
Foto: Zum Anleger Wilhelmsburg 05 © Lina Nguyen

23. Juni 2021 von Redaktion

Kategorien: Hamburg genießt, Lebensfreude

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?