WERNER MOMSEN: “Schaum vorm Mund”

PREMIERE! Werner Momsen fragt sich in seinem neuen Programm, worüber soll, sollte, muss, müsste, darf, dürfte man sich eigentlich aufregen? Politik, Weltgeschehen, Alltag?

Schaum schlagen oder Glück finden?

Und was macht eigentlich glücklich? Wenn einem beim Parkplatzsuchen der Kamm anschwillt, müsste man sich über eine gefundene Lücke eigentlich freuen. Das tut man aber nur, wenn man vorher ewig im Kreis gefahren ist. Was ist da schief gelaufen?
Viele kennen Glück nur noch aus den Keksen vom Chinesen. Aber, wenn wir nicht wissen was Glück ist, wissen wir auch nicht was Pech ist. Wahrscheinlich haben deswegen so viele sprichwörtlich Schaum vorm Mund.

Ein Abend, der glücklich macht

Werner Momsen wäscht den Menschen in seinem neuen Programm den Kopf und guckt ihnen mal wieder ganz genau auf Körper, Geist und Seele. Das macht glücklich. Versprochen!

Werner Momsen: “Schaum vorm Mund” – Premiere!
Freitag 17. und Samstag 18.02.2017
in ALMA HOPPES Lustspielhaus,
jeweils 20:00 Uhr und noch weitere Termine in Norddeutschland

 

Mehr Heiteres zu Werner Momsen und dem Mann, der hinter und in im steckt git es hier:

Werner Momsen ihm seine Disco

 

Titelfoto: © Philipp Guelland

Foto: Schaum vom Mund © Jens Rüßmann

Dank: mit freundlicher Unterstützung von Björn Harwarth und Matthias Claassen, Der Kulturlotse

1. Februar 2017 von Redaktion

Kategorien: Hamburg lacht, Lebensfreude

Schlagworte: , , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?