Chor für Alle: Im Sommer singt wieder der Norden

Niels und Sören Schröder können es kaum fassen: Ihr Gesangsprojekt „Hamburg Singt – Der Chor Für Alle” wird 2019 sechs Jahre alt! Seit 2013 wurden zahlreiche Lieder gesungen, viele Auftritte absolviert und die Teilnehmer haben gemeinsam fröhliche Stunden verbracht.

Seit 2015 singt auch der Norden mit. Jeden Monat kommen zwischen Ostsee, Nordsee und Elbe mehr als 5.000 Menschen zusammen. Mit großer Begeisterung und vielen Emotionen singen sie beliebte Welthits und füllen berühmte Konzertorte wie die Hamburger Laeiszhalle, die Lübecker Musik- und Kongresshalle oder das Kieler Schloss.

Weniger Perfektion – mehr Gefühl

Singen entspannt, ist gesund und macht glücklich. Wer singt, der lebt freier, kreativer und zuversichtlicher. Dabei lassen die Gründer die Ausrede, dass man nicht singen kann, nicht gelten. Bei „Hamburg Singt“ sowie „Der Norden Singt“ heißen sie alle willkommen, die einfach gerne vor sich hin trällern. Außergewöhnliches Talent oder eine markante Stimme sind keine Voraussetzung – Lust und Leidenschaft für Musik stehen im Vordergrund des Projekts.

Der Norden singt 2019

Am 22. Juni wird bestimmt die Sonne über der Hansestadt erstrahlen, denn dann ist „Hamburg Singt“ wieder Gastgeber des Events „Der Norden Singt“ – diesmal im Hamburger Stadtpark. Erneut kommen Hobby-Sänger aus Schleswig-Holstein und Niedersachsen an die Elbe, um gemeinsam mit musikbegeisterten Hamburgern die Stimmen zu erheben.

 

Eine kleine Premiere ist das Event im Sommer dennoch, denn nach den beiden Highlights in der Laeiszhalle wird erstmals Open Air gesungen – eine besondere Herausforderung für jeden Sänger. Begleitet wird der Chor des Nordens dann ebenfalls von einer professionellen Live-Band.

Tickets sichern!

Wer Lust hat mitzusingen, der sollte sich beeilen, denn der Vorverkauf für „Der Norden Singt 2019“ hat bereits begonnen: Tickets gibt es bequem online oder an allen bekannten VVK-Stellen in Hamburg.

Neue sind herzlich willkommen

Wer mitmachen und bis Juni etwas üben möchte, der kann jederzeit bei „Hamburg Singt“ mitsingen. Der Chor trifft sich jeden Dienstag um 19 Uhr in der FEG-Holstenwall. Tickets gibt es dann vor der Probe ab 18.15 Uhr an der Abendkasse.

 

 

 

 

Autorin: Agnieszka Prekop
Fotos: © Jörg Böh

3. April 2019 von Redaktion

Kategorien: Hamburg musiziert, Kulturgenuss

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?