Segeln schafft einen perfekten Coaching Rahmen

Reklame

Beidrehen, das Boot aus dem Wind nehmen, einen Moment innehalten, das Ziel neu definieren und den Kurs daraufhin neu bestimmen. Segeln greift die Metaphern des Unternehmensalltags auf: stürmische Zeiten, Phasen der Ruhe und Zeiten des Austauschs. Segeln fördert und fordert authentisches Verhalten in der Gruppe und sichert den Transfer erarbeiteter Ziele in die Arbeitswelt.

Das Verlassen der Komfortzone

Segelcoaching lässt das Team aus dem Unternehmensalltag neue Horizonte erblicken. In einem wohltuenden Rahmen an Bord einer Segelyacht stellt sich das Team den Herausforderungen des Segelns und gleichzeitig den Herausforderungen des beruflichen Alltags. Auf offenem Wasser und unter Aufsicht eines erfahrenen Regattaseglers fokussiert sich das Team an Bord dabei auf die aktive Bearbeitung grundsätzlicher Inhalte. Mit lebendigen Methoden fördert Segelcoaching einen kommunikativen Austausch, bei dem die praktische Durchführung von Segelmanövern ein Top-Erlebnis wird. Außerhalb der Komfortzone kann sich das Team in einzigartiger Atmosphäre und ohne Ablenkung neu aufstellen.

Nachhaltiger Erfolg

Die intensive und persönliche Atmosphäre an Bord eines Seglers fördert den Austausch und entwickelt nachhaltige Ergebnisse. Von persönlicher Weiterentwicklung zu Konfliktbeseitigung: Segelcoaching richtet sich an Teams, die eine Entwicklung anstreben. Verschiedene Schwerpunkte des individuell angepassten Konzeptes an Bord orientieren sich an unternehmerischen Ansprüchen und persönlichen Erwartungen. Für viele ist dies eine nachhaltige Gelegenheit der persönlichen Weiterentwicklung und ein Quantensprung für nachhaltige Teamarbeit.

Fokus Teamentwicklung

Das Coaching an Bord macht sich das Verhalten der Personen in der Gruppe beim Segeln zunutze. Die Herausforderungen beim Segeln reduzieren die Möglichkeiten der bewussten Verhaltenssteuerung. Das persönliche Verhaltensprofil zeigt seinen Einfluss auf das Team. Das Profil wird an Bord persönlich erlebt und reflektiert. Somit entwickelt sich zum einen ein besseres Verständnis für die Zusammenarbeit im Team und zum anderen stechen die Bedürfnisse und Möglichkeiten des Einzelnen heraus. Jeder ersegelt sich ein Stück maritime Erfahrung und lernt vieles über sich selbst und die Zusammenarbeit in seinem Team.

 

 

Zum Anbieter:

Jörg Janßen ist seit über 20 Jahren ausgewiesener Experte für Führung und Vertrieb. Er unterstützt Verantwortliche dabei, sich und ihre Teams aufzustellen und zu optimieren.
Die Entwicklung, Ausrichtung und Transformation von Menschen und Organisationen prägt seit fast 30 Jahren sein Berufsleben. Heute ist er Inhaber von ambition V, einer auf wirkungsvolle Führung spezialisierten Beratung und Geschäftsführer der Perspektiv-Consulting GmbH, ein Unternehmen für die Entwicklung von Persönlichkeiten im individuellen, personellen und organisatorischen Umfeld. Darüber hinaus ist er ausgebildeter Coach, Persönlichkeitstrainer und Motivationsexperte. Mit seinem Geschäftspartner Philipp Kay (Skipper) hat er nach jahrelanger Ausarbeitung CoachingSea entwickelt.

 

 

Foto: © CoachingSea

14. August 2019 von Redaktion

Kategorien: Entscheider, Hamburg berät, Unternehmenslust

Schlagworte: , , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?