Kulturcafé mit attraktiven Highlights

Menschen, die das Kulturcafé „Komm du“ in Harburg zum ersten Mal betreten, werden von der dynamischen Mischung aus Musik, Performances, fabelhaften Speisen und bestellbarem Süßen total überrascht. Hier treffen Kunst und hausgemachter Genuss aufeinander.

Attraktives Programm

Die abwechslungsreiche Live-Musik bringt im „Komm du“ Freude und gibt auch den Künstlerinnen und Künstlern einen besonderen und mittlerweile begehrten Raum. Sofern nicht anders angegeben,  ist der Eintritt für alle Veranstaltungen frei und der Hut geht herum. Das Hygienekonzept, die Öffnungszeiten sind auf der Startseite zu finden, ebenso ein Spendenkonto zur Café-Unterstützung – und natürlich das attraktive Live-Programm.

Musikalische Lesung

In ihrer Anekdotensammlung “Music on tour“ entführt Eva Freitag in das Backstage-Chaos im Leben klassischer Musiker:innen die, beruflich erfolgreich und privat rastlos, mit ihrem Instrument um die Welt reisen. Was bedeutet ein Leben mit und für die Kunst? Die Autorin weiß, wovon sie spricht, denn als Cellistin lebte sie zehn Jahre lang fast ausschließlich auf Reisen und stand in über fünfzig Ländern auf der Bühne. Eigene Erfahrungen aus Klassik, neuer Musik und Kollaborationen mit Schauspiel, Tanz und Performance bilden den Hintergrund für ihre Texte.

Amourösen Dramen und Reise durch alle Genres

Pointiert und mit viel Wortwitz, erzählt Eva Freitag von skurrilen Begebenheiten, amourösen Dramen und dem ganz alltäglichen Organisations-Desaster ihrer Protagonisten. Auf dem schmalen Grad zwischen Fiktion und Wahrheit fliegt das Publikum mit ihr einmal um den Globus. Die Texte finden ihren Spiegel in der Musik: Eva Freitag präsentiert ihre eigenen Celloquartett-Arrangements, drei Stimmen hat sie als Playback eingespielt, die vierte spielt sie live dazu. Die musikalische Reise geht durch alle Genres bis hin zu experimentellen Eigenkreationen — ein unvergessliches Erlebnis!

Am 14. Oktober 2021, 20.00 bis 22.00 Uhr, Eintritt frei/Hutspende,
Kulturcafé Komm du, Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Platzreservierung ist zwingend erforderlich:
Telefon040-57 22 89 52 oder  E-Mail an kommdu@gmx.de unter Angabe von Name und Telefonnummer

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

REKLAME:
Wünschen Sie sich die Aufmerksamkeit Hamburgs und des Nordens? Dann finden Sie mit uns Ihre neuen Kunden, Kontakte, Geschäftspartner und Mitarbeitende. Eine
E-Mail oder ein Telefonat bringt Sie an Ihr Ziel: 040 – 34 34 84.
Sie suchen ein inspirierendes Netzwerk mit starken, sympathischen und erfolgreichen Gleichgesinnten? Dann nutzen Sie die Vorteile in unserem Freundeskreis.

 

Foto: Eva Freitag – Cello und Texte c Caroline Pitzke

15. September 2021 von Redaktion

Kategorien: Hamburg musiziert, Kulturgenuss

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?