Dünensurfen für Dirtgirls

Shopping-Marathon, City-Trips, Wellness-Reisen – alles schon erlebt? Als Business-Woman mal neue Grenzen überschreiten? Für Frauen mit Motorradführerschein kann das „Dirtgirls Offroad Abenteuer 2019“ von Rallyefahrerin und Business Coach Tina Meier ein aufregendes Urlaubserlebnis werden.

Girls Desert Camps

Den heißen Wüstenwind spüren und mit Brustpanzer und Helm die erste Wüstendüne mit dem Bike meistern. Im Offroad-Training entdeckt und erobert die vierfache Rallye-Dakar-Teilnehmerin Tina Meier gemeinsam mit anderen Frauen die marokkanische Wüste. Neben Fahrspaß und Fahrtraining können Frauen ohne Leistungsdruck die eigenen Stärken weiterentwickeln und das Selbstvertrauen ausbauen. „Ich bin davon überzeugt, dass in jeder Frau ein Dirtgirl steckt. Deshalb unterstütze ich Frauen, die vom Abenteuer träumen, sich aber alleine nicht trauen“, sagt die 46-Jährige.

 

    

Enduro-Training

Wer sich nicht gleich den Wüsten-Trip zutraut, ist beim Offroad-Training richtig. Die „Enduro-Training Mädels only“ veranstaltet Tina Meier regelmäßig im Norden und Süden der Republik. Sicherheit beim Fahren abseits befestigter Straße gewinnen, die Angst vor Herausforderungen verlieren und innere Blockaden bei individuellen Coachings lösen – das sind die Ziele der zweitägigen Trainingseinheiten. „Am Ende sollen die Teilnehmerinnen sagen können: Ich habe mich beim Training um 150 Prozent gesteigert und habe das Grinsen unterm Helm nicht mehr weg bekommen! Viel gelernt und gelacht“, sagt die gelernte Finanzbeamtin Tina Meier.

 

Pink Forest

Frauen, die gern mal Ihre Komfortzone verlassen und mit anderen mutigen Frauen und viel Fahrspaß neues Terrain erobern wollen, sind im Juni 2019 mit der Hamburgerin im rumänischen Unterholz unterwegs. Im „EnduRoMania Headquarter“ in Brebu No warten auf fortgeschrittene Einsteigerinnen neue Herausforderungen bei der persönlichen Heldenreise.

Dranbleib-Faktor

Veränderungen starten und dranbleiben, darum geht es Tina Meier in allen ihren Vorträgen, Coachings, und Reisetrips für Frauen. Sie selbst ist vier Mal bei der legendären Rallye Dakar an den Start gegangen. Auch wenn die Hamburgerin nicht jedes Mal durchs Ziel gefahren ist, hat sie Hindernisse überwunden und Niederlagen verarbeitet. Diese innere Motivation und ihre Erfahrungen gibt Meier auch abseits der Pisten als Business Coach weiter.

 

Hier geht es zu einer

Dünenabfahrt in Marokko

 

 

 

Autorin: Natascha Gotta
Titelfoto: © Tina Meier
Foto: Tina Meier mit Helm in der Hand © Rieka Anscheit
Foto: Sand und Lächeln im Gesicht © Tina Meier
Foto: Vier Frauen freihändig © Tina Meier
Foto: Tina Meier Rallye Breslau© Rallyewerk.com – Robert W. KranzFoto: Tina Meier Dakar © dppi – Francois Flamand

21. November 2018 von Redaktion

Kategorien: Entscheider, Hamburg reist, Lebensfreude

Schlagworte: , , , , , , , , , ,

1 Kommentar
  1. Steff 3 Wochen her

    Tina is einfach nur megaaaa 😃

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?