Wählen Sie jetzt die Helden der Region!

Täglich erleben wir, wie sich Menschen für unser Gemeinwohl einsetzen. Die Metropolregion Hamburg hilft, deren Engagement sichtbar zu machen und ihnen zu danken: Deshalb wird auch 2020 besonderes Engagement für die Region mit dem „Metropolitaner Award“ ausgezeichnet. Jetzt können die nominierten Menschen, Vereine und Stiftungen sowie Unternehmen, die sich für das Wohl der Region einsetzen, mit Ihrer Stimme gewinnen.

Heldinnen und Helden der Metropolregion

Die Regierungschefs der vier norddeutschen Bundesländer haben die Schirmherrschaft des Metropolitaner Awardübernommen: „Zeiten wie diese stellen uns alle vor besonders große Herausforderungen. Dabei wird für alle sichtbar, wie wichtig Solidarität und Zusammenhalt in der Gesellschaft und über die Ländergrenzen hinweg sind. Wir sind angewiesen auf gegenseitige Hilfe und stolz auf mutige Initiativen, die den Menschen in unserer Region helfen, mit der Herausforderung umzugehen. Der Metropolitaner Award wurde im letzten Jahr ins Leben gerufen, um genau diesen Zusammenhalt in der Metropolregion Hamburg sichtbar zu machen und zu stärken. Mit der Auszeichnung möchte die Metropolregion Hamburg deshalb erneut Menschen, Vereinen, Stiftungen und Unternehmen mit besonderem Engagement für die Region würdigen. Länderübergreifende Geschichten über außergewöhnliche Menschen, Ideen und Taten sollen ans Tageslicht befördert werden.“

Der Award

Der Journalist und Moderator Michel Abdollahi unterstützt den Preis bereits im zweiten Jahr: Der Award hat schon 2019 gezeigt, dass Initiativen und Menschen mit guten Ideen für unsere Region mit viel Aufmerksamkeit belohnt werden.“

Die Jury

Eine prominent besetzte Jury hat auch in diesem Jahr in jeder Kategorie fünf Nominierte gekürt, die sich durch Ideen und Taten besonders für die Region stark gemacht haben.

 

 

Der Jury gehören an:

  • Stefan Gwildis, Sänger
  • Denise Hanke, Volleyball-Nationalspielerin und Kapitänin SSC Palmberg Schwerin
  • Carolin Kiesewetter, Schauspielerin und Sängerin
  • Christoph Lieben-Seutter, Generalintendant Elbphilharmonie und Laeiszhalle
  • Lutz Marmor, ehemaliger Intendant des Norddeutschen Rundfunks
  • Laura Noltemeyer, Influencerin, Bloggerin
  • Andreas Rieckhof, Staatsrat der Hamburger Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation und Vorsitzender des Regionsrats der Metropolregion Hamburg
  • Kerstin Weiss, Landrätin des Landkreises Nordwestmecklenburg und stellvertretende Vorsitzende des Regionsrats der Metropolregion Hamburg
  • Yared Dibaba, Schauspieler, Moderator, Entertainer

Jetzt haben Sie die Wahl!

Ab sofort können Sie bis Ende Juli Ihre Favoriten in drei Kategorien wählen. Am 1. September werden die Metropolitaner Awards dann in der Hamburger Elbphilharmonie verliehen. Zusätzlich zu dem Award wird in der Kategorie “Menschen aus der Region“ ein Geldpreis von 2.500 Euro für die Unterstützung des eigenen Projektes vergeben. Der Gewinner in der Kategorie „Vereine und Stiftungen“ erhält ebenfalls  2.500 Euro sowie einen Strategieworkshop der UMSATZSCHMIEDE Marketing und Vertriebsberatung.

Projektinitiatoren …

… sind der Unternehmensbeirat der Metropolregion Hamburg in Kooperation mit den Ländern, Kreisen, Kommunen, Handels- und Handwerkskammern sowie den Wirtschafts- und Sozialpartnern der Region. Ermöglicht wird der „Metropolitaner Award“ auch durch die Unterstützung von über zwanzig Sponsoren und Partnern, die sich gerade jetzt in der Corona-bedingten, für viele schwierigen Situation, für mehr gesellschaftliches Engagement, Zusammenhalt und Solidarität einbringen.

Hier geht es zu Ihrem persönlichen Voting in drei Kategorien.

 

Wir gratulieren sehr herzlich den 15 Nominierten, die sich in unserer Region und für unsere Region einsetzen!

 

 

 

REKLAME für Ihren Erfolg:
Wünschen Sie sich die Aufmerksamkeit Hamburgs und des Nordens? Dann finden Sie mit uns Ihre neuen Kunden, Kontakte Geschäftspartner und Mitarbeiter. Eine
E-Mail oder ein Telefonat bringt Sie an Ihr Ziel: 040 – 34 34 84.
Sie suchen ein inspirierendes Netzwerk mit starken, sympathischen und erfolgreichen Gleichgesinnten? Dann nutzen Sie die Vorteile in unserem Freundeskreis.

 

Fotos/Grafik: © MetropolregionHamburg.de/Metropolitaner 2020

17. Juni 2020 von Redaktion

Kategorien: Hamburg verbindet, Tatkraft

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?