Kulturkarte Hamburg: ein Stadtplan für Entdecker

Auf den ersten Blick wirkt die Anmutung des Stadtplans vielleicht etwas old-fashioned, doch hinter ihr verbirgt sich ein wahres Füllhorn an Sehenswürdigkeiten, Kunst, Kultur – und Kuriosem.

Der besondere Plan

Inhaltvoll mit Informationen, Texten, Fotos und Heiterem ausgestattet, bietet die Kulturkarte großartiges Hintergrundwissen. Die Liste der weit über 500 Entdeckungspunkte lässt sich alphabetisch oder nach Kategorien sortieren. Hierbei finden sich zum Beispiel

  • Historische Gebäude
  • Kunst im öffentlichen Raum
  • Gärten
  • Comic und Graffiti
  • Stadtentwicklung
  • Zeitzeugen
  • Kurioses
  • Maritimes

4 Männer auf Bojen

Wussten Sie schon, wo die ehemalige Hamburger Kaffeebörse zu finden ist? Wer die vier Männer auf Bojen erschuft? Wo in Hamburg der Hannoversche Bahnhof ist, der zu einem Museum umgebaut wurde? Dann nichts wie rein in das Abenteuer moderner Schnitzeljagd. Viel Vergnügen mit der Übersichtskarte und jede Menge Hamburg-Genuss.

 

Dank

Wir danken dem Initiator, Stephan-Philipp Schirmer, für diesen wunderbaren Stadtplan, dessen Erhalt und für das ehrenamtliche Einpflegen weiterer Entdeckungspunkte.

 

 

 

REKLAME:
Wünschen Sie sich die Aufmerksamkeit Hamburgs und des Nordens? Dann finden Sie mit uns Ihre neuen Kunden, Kontakte, Geschäftspartner und Mitarbeitende. Eine
E-Mail oder ein Telefonat bringt Sie an Ihr Ziel: 040 – 34 34 84.
Sie suchen ein inspirierendes Netzwerk mit starken, sympathischen und erfolgreichen Gleichgesinnten? Dann nutzen Sie die Vorteile in unserem Freundeskreis.

 

Foto: © Kulturkarte.de

28. April 2021 von Redaktion

Kategorien: Hamburg entdeckt, Stadtliebe

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?