Klangvolle Nachhaligkeit

Wenn der Klangkünstler, Daniel Bornmann, sein einzigartiges und selbstgebautes Musikinstrument anstimmt, lädt er mir seiner „flairdrum“ zu einem Musikerlebnis oder auch Teambuilding-Workshop der ganz besonderen Art ein. Durch das Aufpumpen mit Luft erzeugen die PET-Flaschen einen erstaunlich klaren und brillanten Klang. Zu hören sind eigene Kompositionen in einer rhythmisch-melodischen Klangfarbe.

Was macht die von Ihnen entwickelte „flairdrum“ aus, Daniel Bornmann?

Das Instrument besteht aus mehr als PET-Flaschen und Ventilen. Angefangen bei den selbstentwickelten Schlägeln, der praktikablen und stets weiter optimierten Halterung, der geräuscharmen Aufhängung und der Auswahl von PET-Flaschen mit dem bestmöglichen Klangerlebnis (100% recycled und in einem eigenen Zulieferernetzwerk gesammelt), hat das Instrument einen absoluten Alleinstellungscharakter und eine besondere Geschichte.

Sie verkaufen die „flairdrum“ auch und entwickeln diese weiter?

Alles wird dabei von mir selbst in Handarbeit gefertigt und verschickt und die neuen Besitzer:innen erhalten von mir bezüglich der Qualität und Lieferzeiten mein Allerbestes. Das Musikinstrument ist noch jung und in seiner Ausführung weltweit einzigartig. Die Entwicklung ist dabei sicherlich noch nicht abgeschlossen, doch eine große Spielfreude ist von Anfang an dabei.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was sind die nächsten Stationen für Sie und die „flairdrum“

Natürlich stehen der Instrumentenbau, die Weiterentwicklung und der Verkauf jetzt im Fokus. Menschen die hierbei weiterhelfen sind willkommen.

Sehr erfolgreich lässt sich die „flairdrum“ auch für Teambuilding-Workshops in Unternehmen einsetzen. Diese liegen mir besonders am Herzen, denn hierbei entstehen für die Teilnehmenden und die Unternehmen gleich mehrere positive Effekte und Ergebnisse.

Und mein Klangkünstler-Herz freut sich natürlich wieder auf Konzerte: Das Staunen der Menschen ist für mich besonders schön, denn die „flairdrum“ verzaubert Groß und Klein gleichermaßen.

Wer an der Weiterentwicklung und Vermarktung der „flairdrum“ mit Daniel Bornmann mitarbeiten möchte, findet HIER Details.

Anfragen für Teambuilding-Workshops und Konzerte bitte direkt per Mail an Daniel Bornmann.

 

Daniels besondere Momente in der Entwicklung der „flairdrum“

„Ich erinnere mich, wie eines Tages ein Typ zu mir nach Hause kam mit einem bis oben hin vollgestopften Kleinwagen mit mehr als 400 Einwegflaschen, die er und seine Freunde tranken und mit denen ich immer noch meine Workshops mache. Um die Flasche mit dem besten Klang zu finden, bin ich stundenlang durch den Supermarkt gelaufen, um sie alle anzuschlagen, zu drehen und zu wenden und dabei so auszusehen, als ob es das Normalste der Welt wäre.

Ich lernte auf der Suche nach Ventilen alle Fahrradgeschäfte in meiner Nachbarschaft kennen. Und ich kenne mittlerweile so gut wie alle Mitarbeiter des größten Getränkehändlers der Stadt. Dort habe ich Stunden damit verbracht, Flaschendeckel abzuschrauben.

Anfang 2020 habe ich verschiedene Entwicklungsorganisationen und NGOs kontaktiert, um 200 PET-Flaschen in Ghana und Burkina Faso zu organisieren, um dort Workshops mit Schulkindern zu gestalten.

Heute schaue ich in so viele erstaunte Gesichter, wenn ich mein Instrument auf Konzerten oder auf der Straße spiele. Und ich versuche, Kindern und allen Junggebliebenen unbeschwerte Momente zu schenken, in denen sie ihre eigene flairdrum bauen.“

 

 

 

REKLAME:
Begeistern Sie Hamburg und den Norden für Ihre Marke, Ihre Geschichten, Ihre Werte, Produkte und Aktionen!
Sie möchten Ihre Ideen voranbringen, neue Zielgruppen gewinnen, Ihr Geschäft erweitern, es neu in Schwung bringen?
Sie wollen Ihre Online-Sichtbarkeit erhöhen?
Mit HAMBURG schnackt! finden Sie wertvolle neue Kontakte, Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeitende, Investoren und Multiplikatoren.
Uns lesen über 348.000 Stammleser:innen (Unique User) mit über 10 Mio. Zugriffen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Nutzen Sie unsere positive Strahlkraft, unser Wissens-Netzwerk und unsere strategische Begleitung.
Eine E-Mail oder ein Telefonat bringt Sie an Ihr Ziel: 040-34 34 84.

 

 

Foto: flairdrum © Jan Krüger
Foto: Daniel Bornmann © flairdrum

15. Juni 2022 von Redaktion

Kategorien: Entscheider, Hamburg musiziert, Kulturgenuss

Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

1 Kommentar
  1. Birgit Dähmlow 8 Monaten her

    Diese Idee hat mich sofort begeistert! Und ich habe deshalb an einem Workshop von Daniel Bornmann teilgenommen und mir meine eigene kleine Flairdrum gebaut und mehr über das Spiel erfahren. Das Instrument begeistert mich zunehmend und so höre ich mir die zauberhafte Musik auch gerne auf einem Konzert an.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?