Flagge zeigen: Matthias Wittenburg

EntscheidungsträgerInnen aus allen Bereichen und Branchen unserer Metropole tragen dazu bei, dass Hamburg attraktiv, lebens- und liebenswert ist, auch wirtschaftlich erfolgreich – und dabei den Menschen zugewandt.
In diesem Sympathie-Format verraten sie uns, was sie bewegt, was sie in Hamburg und für Hamburg bewegen, welche Ideen sie für unsere Stadt haben. Heute: Matthias Wittenburg, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter COMPANYLINKS GmbH

Warum ist die Metropole Hamburg gut für Sie und Ihr Unternehmen?

Weil Hamburg schon immer eine weltoffene Stadt mit Gründergeist und werteorientierten Kaufleuten war. Und weil es die schönste Stadt der Welt ist!

Ihre Lieblingsaufgabe in Ihrem Unternehmen?

Aus einer spannenden Idee ein großes Unternehmen zu schaffen.

Was ist aus Ihrer Sicht zurzeit die spannendste positive Entwicklung in Hamburg?

Noch ist es nur eine Idee, aber eine Untertunnelung des Hauptbahnhofs wäre eine positive Entwicklung, damit die Verkehrsströme sich nachhaltig ändern. Und wir können das besser als Stuttgart!

Wo engagieren Sie sich mit Hand und Herz in Hamburg?

U.a. als Regionalsprecher des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer und als Reserveoffizier an der Führungsakademie der Bundeswehr.

Welche Persönlichkeit ist für Sie ein guter Botschafter/eine gute Botschafterin unserer Stadt – und warum?

Jil Sander – zeitlos, stilsicher, hanseatisch.

Worauf sind Sie besonders stolz, wenn Sie an Ihre Mitarbeiterinnen  und Mitarbeiter denken?

Dass ein Team unterschiedlicher Menschen gemeinsam für die Idee von COMPANYLINKS brennt.

Haben Sie einen Tipp für erfolgreiche Unternehmensführung?

Führen muss man können, wollen und verantworten (Admiral Dieter Wellershoff)

Ihr wichtigstes Digitalisierungsprojekt zurzeit?

Unsere Geschäftsidee basiert auf Digitalisierung, von daher ist unser Unternehmen ein einziges Digitalisierungsprojekt.

Wie wird die Digitalisierung Ihr Unternehmen verändern?

Unser Unternehmen gar nicht, jedoch die Art und Weise wie mittelständische Unternehmer zukünftig ihre Investoren finden.

Wo finden Sie die besten Informationen zu Digitalisierungsthemen?

Durch stetigen Austausch mit weltweit renommierten Experten aus den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen.

Welchen unternehmerischen Erfolg verdanken Sie einem guten Netzwerk?

Quasi jeden: Unsere Mitarbeiter, unsere Kunden und unsere Kooperationspartner.

Ihr Lieblingsprodukt aus Hamburg?

Der HSV – für mich seit 1977 in guten wie in schlechten Tagen.

Was ist Ihr Lebensmotto?

The secret of success in life is for a man to be ready for his opportunity when it comes. (Benjamin Disraeli)

Woher nehmen Sie die Energie, um Ihre Aufgaben zu schaffen? Was treibt Sie an?

Die Vision, zusammen mit dem Team „von Null“ etwas wirklich Großes schaffen zu können.

 

 

So funktioniert COMPANYLINKS

Die COMPANYLINKS GmbH betreibt eine unabhängige Matching-Plattform für den diskreten mittelständischen Unternehmensverkauf ab einem Transaktionsvolumenvon 3 Mio.Euro. Zielgruppen sind Verkäufer und Käufer von Unternehmen oder Beteiligungen sowie deren Berater.

COMPANYLINKS fokussiert sich auf etablierte, mittelständische Unternehmen aus allen Branchen der Bereiche Industrie, Handel und Dienstleistungen.

Das Unternehmen wurde 2018 in Hamburg von dem ehemaligen Bankvorstand Matthias Wittenburg gegründet und beschäftigt inzwischen über 20 langjährig erfahrene Mitarbeiter.

COMPANYLINKS verfügt über eine digitale Datenbank mit aktuell über 7.500 Kaufgesuchen unterschiedlicher Investoren sowie ein umfassendes Netzwerk zu Kooperationspartnern wie M&A-Beratern, Kreditinstituten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten, Insolvenzverwaltern, Handelskammern und Verbänden.

COMPANYLINKS ist an keine Bank, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder sonstige Institution gebunden und somit frei von Interessenkonflikten. Bei erfolgreicher Vermittlung erhält das Unternehmen von demVerkäufer eine Provision.

Die COMPANYLINKS Datenbank kombiniert intelligente Technologie mit der Expertise der Berater, ermittelt in Kürze eine Liste passender Käufer und geprüfter Investoren.

 

 

Foto: © COMPANYLINKS GmbH

22. Januar 2020 von Redaktion

Kategorien: Entscheider, Hamburg berät, Unternehmenslust

Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?