Seefrauenmusik: Franz Albers und Käpt’n Kruse

Franziska Rademacher und Wiebke Wilhelmine Kruse bezeichnen sich selbst als Seefrauen-Duo. Ihre Mission: die Pflege sowie Neuinterpration bekannter Seefahrtsklassiker. Unter dem Namen Franz Albers und Käpt’n Kruse haben die beiden bereits etliche Bühnen des Landes erobert und Fans gewonnen.

Kein Wunder: Die Performance von Franz Albers und Käpt’n Kruse ist humorvoll und intelligent, lebensbejahend und charmant-derbe. Überzeugen Sie sich selbst:

 

 

Autor: Tim Kinkel
Foto: © leoniekroll fotografie, Hamburg

14. November 2016 von Redaktion

Kategorien: Hamburg musiziert, Kulturgenuss

Schlagworte: , , , ,

Bisher kein Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Schreiben Sie uns

Sie möchten uns auf ein spannendes Thema in Hamburg aufmerksam machen oder haben Anregungen, Ideen oder Wünsche? Dann freuen wir uns auf Ihre Post.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account